• Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren

Nächstes Spiel

Sa, 28.03.2015, 19.30 Uhr
 TV 05/07 Hüttenberg - Eintracht Hildesheim
TVH - Eintracht Hildesheim
präsentiert von
TV Fanshop

Facebook-News werden präsentiert von:

Formaxx AG
Formaxx AG

Letztes Spiel

Sa, 21.03.2015, 19.30 Uhr
ThSV Eisenach -  TV 05/07 Hüttenberg
ThSV Eisenach - TVH
37:30 (19:13)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Jeder Platz zählt

Gießener Allgemeine Zeitung

Freitag, den 27. März 2015 um 11:41 Uhr

Abstiegs-Krimi in Hüttenberg – Zweitligist empfängt Hildesheim

(mro) Noch zehn Spiele bis zum Ende der Zweitklassigkeit? Vieles deutet für die Handballer des TV 05/07 Hüttenberg bei acht Punkten Rückstand auf das rettende Ufer darauf hin. Doch aufgeben will man sich bei den Blau-Roten natürlich noch nicht. So formuliert TVH-Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson vor dem Heimspiel am Samstag um 19.30 Uhr im Sportzentrum Hüttenberg gegen Eintracht Hildesheim eine klare Vorgabe. »Das Hauptziel ist natürlich, zu gewinnen. Wir wollen an Hildesheim vorbeiziehen und näher an Dormagen und Essen heranrücken. Aber für mehr brauchen wir natürlich eine Serie.«

Weiterlesen: Jeder Platz zählt

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Gäste überflügeln

Gießener Anzeiger

Freitag, den 27. März 2015 um 08:57 Uhr

TV Hüttenberg empfängt morgen Hildesheim

HÜTTENBERG - (po). „Unser aktuelles großes Ziel ist es, in der Tabelle vor unseren nächsten Konkurrenten Eintracht Hildesheim zu rücken“, hatte Adalsteinn Eyjolfsson, Trainer des TV Hüttenberg bekundet, nachdem seine Schützlinge im Heimspiel gegen die HSG Nordhorn-Lingen eine weitere bittere Niederlage einstecken mussten. Danach folgte eine Begegnung beim ThSV Eisenach, in der die Blau-Roten kurzum chancenlos waren. Es mangelte am Defensivbewusstsein, am Selbstvertrauen und letztlich auch einmal mehr an der Durchsetzungsfähigkeit im Angriff.

Weiterlesen: Gäste überflügeln

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

TV 05/07 Hüttenberg und Sven Pausch trennen sich zum Saisonende

TVH-Pressemitteilungen

Donnerstag, den 26. März 2015 um 17:20 Uhr

Der TV 05/07 Hüttenberg und Spielmacher Sven Pausch werden die Zusammenarbeit nach 5½ Jahren zum Saisonende beenden. Pausch, der im Sommer sein duales Masterstudium als Prozessmanager beendet, spielt seit Dezember 2009 im Trikot des mittelhessischen Traditionsvereins und war Teil der Aufstiegsmannschaft zur Handball Bundesliga 2011.

Weiterlesen: TV 05/07 Hüttenberg und Sven Pausch trennen sich zum Saisonende

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Wichtiges Duell gegen den Tabellennachbarn

TVH-Pressemitteilungen

Donnerstag, den 26. März 2015 um 17:18 Uhr

Für die Blau-Roten gab es zuletzt beim ThSV Eisenach nichts zu holen. Zu stark war die umschaltschnelle Angriffsmaschinerie der Thüringer und zu groß die Verunsicherung der Mittelhessen, die sich schon zu Beginn den Schneid abkaufen ließen. Das soll sich nun ändern, denn mit der aktuellen Begegnung wartet ein enorm wichtiges Duell auf den Traditionsverein. “Unser kurzfristiges Ziel muss lauten, tabellarisch vor Hildesheim zu landen“, erklärte jüngst Trainer Adalsteinn Eyolfsson, der mit einem Sieg seiner Schützlinge an diesem Spieltag die passende Gelegenheit dazu hätte.

Weiterlesen: Wichtiges Duell gegen den Tabellennachbarn

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

TV 05/07 Hüttenberg verpflichtet Arno Jung

TVH-Pressemitteilungen

Dienstag, den 24. März 2015 um 09:38 Uhr

Der TV Hüttenberg verstärkt sein Trainerteam im männlichen Nachwuchsbereich mit dem erfahrenen A-Lizenz-Inhaber Arno Jung, der aktuell noch beim mittelhessischen Bundesligisten HSG Wetzlar als Jugendkoordinator unter Vertrag steht. Arno Jung wird für die U17 verantwortlich sein und darüber hinaus konzeptionelle Aufgaben übernehmen, um die Ausbildung der Talente des TVH zu optimieren und den Übergang in den Aktiven-Bereich zu begleiten.

Weiterlesen: TV 05/07 Hüttenberg verpflichtet Arno Jung

 
 

Seite 1 von 3