• Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
Der Hüttenberger Weg - das Video
2. Handball-BundesligaHBL Jugendzertifikat für Exzellente Jugendarbeit 2014

TVH - Bad Schwartau

Nächstes Spiel

Fr, 19.09.2014, 19.30 Uhr
TSV Bayer Dormagen - TV 05/07 Hüttenberg
TSV Bayer Dormagen - TVH
Dauerkarte für die Saison 2014/15 kaufen!

Facebook-News werden präsentiert von:

Formaxx AG
Formaxx AG

Letztes Spiel

Sa, 13.09.2014, 19.30 Uhr
TV 05/07 Hüttenberg - VfL Bad Schwartau
TVH - VfL Bad Schwartau
22:27 (9:12)
>> Live Ticker >>

präsentiert von:
TVH Fanshop
SPIELER des Spiels:
Daniel Pankofer (VfL)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Der TVH braucht Dich!

Handball-Bundesliga beim TV 05/07 Hüttenberg bedeutet auch abseits des Spielfelds Engagement, Leidenschaft und vor allen Dingen Zusammenhalt. Dafür sind viele helfende Hände nötig. Allein bei einem Heimspiel sind rund 80 Helferinnen und Helfer im Einsatz und sorgen für den angemessenen wie auch erforderlichen organisatorischen (gerechten) Rahmen eines Bundesligaspieltags.

Möchtest Du auch dabei sein und Deinen TVH mit Deiner ehrenamtlichen Tätigkeit unterstützen? Dann melde Dich bei uns!

Beim TVH gibt es für jeden die richtige Tätigkeit und vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Ob Kioskhelfer, Ordner, Fanshopbetreuer, VIP-Catering, Wischerteam, Kinderbetreuung oder Kameramann, es gibt zahlreiche Aufgaben und (dies sind nur einige der) Tätigkeiten, die rund um ein Heimspiel anfallen. Vielleicht ist auch die Mitarbeit in der Redaktion der Schnellen Mitte das Richtige für Dich? Trau Dich einfach und sprich uns an! Jeder Helfer ist herzlich willkommen und soll und darf gerne neue Ideen mitbringen.

Kontakt:

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Telefon: 06403/9727685.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Limitiert und nicht am Limit

Gießener Allgemeine Zeitung

Montag, den 15. September 2014 um 12:03 Uhr

TV 05/07 Hüttenberg wartet weiter auf den ersten Sieg – Heim-22:27 gegen VfL Bad Schwartau

Markus Röhrsheim. Der TV 05/07 Hüttenberg bleibt auch nach dem vierten Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga ohne Punkte am Tabellenende. Am Samstagabend setzte es gegen die Gäste vom VfL Bad Schwartau eine 22:27 (9:12)-Niederlage, die in dieser Höhe auch in Ordnung ging. Denn diese fünf Tore waren die Gäste einfach abgezockter und durchschlagskräftiger. Vielleicht wäre kurz vor Schluss doch noch mehr für die Schützlinge von Trainer Axel Spandau drin gewesen, als Moritz Lambrecht nach einer Parade von Keeper Fabian Schomburg seine Farben auf 21:23 heranbringen konnte. Aber Spandau scheute das letzte Risiko. »Ich habe kurz darüber nachgedacht, die Deckung zu öffnen. Aber unser Rhythmus zwischen der 6:0-Deckung und dem Torwart passte gut und ich wollte nicht wie in Emsdetten Schuhe und Strümpfe verlieren«, entschied sich der 51-Jährige gegen die Risiko-Variante und wurde am Ende dafür nicht belohnt.

Weiterlesen: Limitiert und nicht am Limit

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Einsatzwillen allein reicht nicht

Gießener Anzeiger

Montag, den 15. September 2014 um 08:39 Uhr

TV Hüttenberg weiter ohne einen Pluspunkt

HÜTTENBERG. Von Patrick Olbrich. - Betretenes Schweigen nach dem Abpfiff im Sportzentrum Hüttenberg. Nicht, weil der TV Hüttenberg einmal mehr von einem übermächtigen Gegner zerlegt wurde, sondern viel mehr, da ein engagierter Auftritt der Mittelhessen abermals nicht für einen Punktgewinn reichen sollte. Gegen ein ausgefuchstes Team des VfL Bad Schwartau fehlten dem jungen Hüttenberger Kollektiv schlichtweg die Erfahrung und der kühle Kopf, sodass die Begegnung abschließend verdientermaßen mit 22:27 (9:12) verloren ging.

Weiterlesen: Einsatzwillen allein reicht nicht

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Die Schnelle Mitte zum Heimspiel

Aktuelle Infos

Freitag, den 12. September 2014 um 19:30 Uhr

Schnelle Mitte zum Spiel: TVH - VfL Bad Schwartau, 13. September 2014


Das Hallenheft zum Heimspiel gegen den VfL Bad Schwartau.

 

 

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

»Werden Fehler schnell abstellen«

Gießener Allgemeine Zeitung

Freitag, den 12. September 2014 um 11:48 Uhr

TVH-Kapitän Ritschel über den Saisonstart

(mro) Noch jung ist die Saison in der 2. Handball-Bundesliga. Und doch droht dem TV 05/07 Hüttenberg bereits ein ähnlicher Fehlstart wie im Vorjahr – und vielleicht sogar wieder eine solch turbulente Saison mit Nervenkitzel bis zum Schluss. Das wollte man eigentlich vermeiden. Vor dem 4. Spieltag mit dem Heimspiel am Samstag, 19.30 Uhr, in der Sporthalle Hüttenberg gegen den VfL Bad Schwartau hat unser Mitarbeiter Markus Röhrsheim bei Torwart und Kapitän Matthias Ritschel nachgefragt, wie der Saisonstart innerhalb der Mannschaft bewertet wird.

Weiterlesen: »Werden Fehler schnell abstellen«

 
 

Seite 1 von 3