• Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren

Nächstes Spiel

Sa, 25.11.2017, 20.30 Uhr
TV 05/07 Hüttenberg vs. TSV GWD Minden
TVH vs. TSV GWD Minden
Shuttlebus:
  • Abfahrt Hüttenberg:
    19.00 Uhr
  • Abfahrt Gießen:
    23.00 Uhr

Fanbus "Bully"

Facebook-News werden präsentiert von

Formaxx AG
Formaxx AG

Letztes Spiel

Do, 16.11.2017, 19.00 Uhr
SG Flensburg-Handewitt vs. TV 05/07 Hüttenberg
SG Flensburg-Handewitt
vs. TVH
38:23 (20:9)

Filter 

  • Hüttenberger Siegeszug

    In der 3. Handball-Liga hat der TV 05/07 Hüttenberg mit dem 37:24-Heimerfolg über die HSG Rodgau/Nieder-Roden die Vorrunde mit der blutenweißen Bilanz von 30:0 Punkten abgeschlossen (mro) »Abwehr gut – Angriff gut.« Kurz und prägnant fasste der i...
  • Mit Schützenfest zur perfekten Hinrunde

    3. LIGA Auch Nieder-Roden ohne Chance beim TVH / Markus Semmelroth verletzt HÜTTENBERG - (po). Die perfekte Hinrunde ist für die Handballer des TV Hüttenberg am Samstagabend Wirklichkeit geworden. In der zweiten Halbzeit fast schon spielend, bezwangen...
  • TV 05/07 Hüttenberg feiert perfekte Hinrunde

    37:24-Kantersieg gegen HSG Rodgau Nieder-Roden Auch am letzten Hinrunden-Spieltag gab sich der mittelhessische Traditionsverein keine Blöße. Im Hessenderby gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden setzten sich die Blau-Weiß-Roten mit 37:24 (12:8) durch. Ents...
  • Gewinner der edding-Trikotverlosung

      Die Gewinner unserer großen edding-Trikotverlosung stehen fest. Im Rahmen der Pressekonferenz zog Glücksfee Ragnar Jóhannsson folgende Gewinner: 1. Preis: Los 0572. Preis: Los 2753. Preis: Los 4354. Preis: Los 2015. Preis: Los 083 Allen Gew...
  • Alois Mráz neuer Trainer der Hüttenberger U23

    Mario Weber und Michel Viehmann legen Traineramt nieder Kurz vor Jahresende übernimmt Alois Mráz den Trainerposten der U23 des TV 05/07 Hüttenberg. Der 37-jährige gebürtige Tscheche wird Nachfolger von Mario Weber und seinem Co-Trainer Michel Viehma...
  • "Loft offs Kärnche" - zum Hessenderby

      Das TVH-Journal zum Heimspiel gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden.    ...
  • Mit Volldampf zu 30:0 Punkten

    3. Liga Ost: TV Hüttenberg will gegen Nieder-Roden die Hinrunde verlustpunktfrei beenden (mro) Nur noch einen Schritt ist Spitzenreiter TV 05/07 Hüttenberg in der Handball 3. Liga Ost von der makellosen Vorrunden-Punktebilanz von 30:0 Zählern entfernt...
  • Hessenderby zum Abschluss der Hinrunde

    Mit Heimsieg gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden perfekte Hinrunde hinlegen Am letzten Spieltag haben sich die Blau-Roten schon mal warm geworfen und den HSV Bad Blankenburg mit 18:35 aus der eigenen Halle geschossen. Für die Mittelhessen war dies in den ...
  • Trikotverlosung!

    Am 12. Dezember 2015 beim Spiel TV 05/07 Hüttenberg - HSG Rodgau Nieder-Roden 1. Preis: Handsigniertes Original-Trikot mit allen Unterschriften des Bundesligateams 2.-5. Preis: Überraschungspakete der Firma Edding Lose zum P...
  • Semmelroth packt die Rute aus

    3. Liga: Zehn Tore beim 35:18 in Bad Blankenburg (mro) Die Souveränität ist zurück: Hatte Aðalsteinn Eyjólfsson, Trainer des TV 05/07 Hüttenberg, nach den schwächeren ersten Hälften in den letzten beiden Spielen im Vorfeld gefordert, dass seine M...
  • Zehn Semmelroth-Tore

    3. LIGA MÄNNER Trainer Eyjolfsson zieht Hut vor seiner Mannschaft BAD BLANKENBURG/GIESSEN - (po). Mit einem Paukenschlag hat der TV Hüttenberg den 14. Spieltag der 3. Liga Ost der Handballer abgeschlossen. Den Gastgebern des HSV Bad Blankenburg ließen...
  • Ohne Doborac in Bad Blankenburg

    (mro) Es war knapp am Samstag. Doch letztendlich baute Spitzenreiter TV 05/07 Hüttenberg mit seinem Sieg in Bad Neustadt seine Erfolgsserie auf makellose 13 Siege aus 13 Spielen in der Handball 3. Liga Ost aus. Obwohl der beste Liga-Angriff der Unterfran...
  • Doborac muss nach Operation passen

    3. LIGA MÄNNER Tabellenführer Hüttenberg will trotzdem zwei Punkte aus Bad Blankenburg mitnehmen HÜTTENBERG - (po). Obwohl sich der TSV Rödelsee als besonders hartnäckiger Gegner präsentierte und der HSC Bad Neustadt im Grunde zum erweiterten Favo...
  • Hüttenberg nicht zu stoppen

    3. Liga: Trotz schwacher Siebenmeter-Ausbeute 29:26-Sieg in Bad Neustadt (mro) Auch die ominöse Zahl 13 hat der TV 05/07 Hüttenberg umschifft. Mit 29:26 (12:15) siegte der Zweitliga-Absteiger am Samstag am 13. Spieltag beim Tabellen-Dritten HSC Bad Neu...
  • Ruder herumgerissen

    3. LIGA TV Hüttenberg verteidigt weiße Weste auch in Unterfranken BAD NEUSTADT/GIESSEN - (po). Das war ein richtig hartes Stück Arbeit für den TV Hüttenberg beim HSC Bad Neustadt. Schon im Vorfeld hatte Trainer Adalsteinn Eyjolfsson vor den Qualitä...
  • Wie viel Spitzenspiel steckt in der Partie?

    3. Liga: Tabellenführer Hüttenberg beim Dritten Bad Neustadt – Gastgeber schon sieben Punkte im Rückstand (mro) Wenn der Tabellenführer bein Dritten antritt, dann spricht man in der Regel von einem Spitzenspiel. Schaut man sich aber das aktuelle Ra...
  • Duell der Systeme

    3. LIGA Abwehrstarke Hüttenberger bei torgefährlichen Bad Neustädtern HÜTTENBERG - (po). Für einige Fachkundige steuert die aktuelle Situation in der 3. Handball-Liga Ost auf eine Vorentscheidung im Rennen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga zu –...
  • Interview mit Damir Doborac

    In dieser Saison wollen wir Euch die Spieler unserer Mannschaft einmal anders vorstellen. Wir wollen von den Spielern wissen was Euch Fans interessiert. Und wer kann das besser als ein TVH-Fan selber. Daher haben die TVH-Anhänger Christine Schliwa und De...
  • Das Dutzend ist voll

    3. Liga: Doborac und Ritschel führen Hüttenberg zu 27:20 (mro) Zwölftes Spiel, zwölfter Sieg. Das Dutzend ist voll für den TV 05/07 Hüttenberg in der Handball 3. Liga Ost. Mit dem 27:20 (10:13)-Sieg gegen den TSV Rödelsee bleibt der Liga-Primus, t...
  • Damir Doborac dreht Partie fast im Alleingang

    3. LIGA MÄNNER Hüttenberger laufen lange Gast aus Tabellenkeller hinterher HÜTTENBERG - (po). In der 3. Liga Ost der Handballer hat der TV Hüttenberg, auch unter kräftiger Mithilfe der Verfolger, die sich gegenseitig die Punkte abluchsten, einen wei...