• Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren
  • Unsere Sponsoren

Nächstes Spiel

Sa, 25.11.2017, 20.30 Uhr
TV 05/07 Hüttenberg vs. TSV GWD Minden
TVH vs. TSV GWD Minden
Shuttlebus:
  • Abfahrt Hüttenberg:
    19.00 Uhr
  • Abfahrt Gießen:
    23.00 Uhr

Fanbus "Bully"

Facebook-News werden präsentiert von

Formaxx AG
Formaxx AG

Letztes Spiel

Do, 16.11.2017, 19.00 Uhr
SG Flensburg-Handewitt vs. TV 05/07 Hüttenberg
SG Flensburg-Handewitt
vs. TVH
38:23 (20:9)

PDFDruckenE-Mail

Neuzugang beim TV 05/07 Hüttenberg

TVH-Pressemitteilungen

Freitag, den 28. Juli 2017 um 17:18 Uhr

Bundesliga-Aufsteiger verstärkt sich mit Vladan Lipovina im rechten Rückraum

Neuzugang Vladan Lipovina mit TVH-Geschäftsführer Lothar WeberDer TV 05/07 Hüttenberg hat kurz vor dem Beginn der Saison 2017/18 in der DKB-Handball-Bundesliga noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Am 28. Juli 2017 haben die Mittelhessen den 24-Jährigen Vladan Lipovina unter Vertrag genommen. Der wurfgewaltige Linkshänder unterschrieb bei den Blau-Roten einen Kontrakt bis 2018 und soll im Team von Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson für zusätzliche Torgefahr aus dem rechten Rückraum sorgen. TVH-Geschäftsführer Lothar Weber überreichte dem Neuzugang am Freitagnachmittag das neue Hüttenberg-Trikot mit der Nummer 93.

In Mittelhessen dürfte der Name Lipovina bereits geläufig sein. So stand der 1,98 Meter große Hüne von November 2014 bis Januar 2017 beim Bundesligisten HSG-Wetzlar unter Vertrag. Seine Torgefahr bewies er dabei auch am dritten Spieltag der Vorsaison, als der Goalgetter der Nationalmannschaft von Montenegro (45 A-Länderspiele) dem THW Kiel acht Gegentore beibrachte. Im Januar 2017 wechselte der Halbrechte für wenige Monate zum Al-Nasr Sports Club nach Dubai und lehnte in den letzten Wochen zwei Auslandsangebote ab, um zum Saisonstart 2017/18 noch einmal die Herausforderung in der DKB-Handball-Bundesliga zu suchen. Die familiäre Atmosphäre des TV Hüttenberg und seine Freundschaft mit Trainer Eyjólfsson führten den Nationalspieler nun also doch zurück nach Mittelhessen. Für den Lokalrivalen HSG Wetzlar erzielte Lipovina in der abgelaufenen Saison in 18 Spielen 50 Tore und lieferte 17 Assists.

Der TV 05/07 Hüttenberg freut sich auf die Zusammenarbeit mit Vladan Lipovina und hofft darauf, dass der Bundesligaerfahrene Linkshänder wichtige Impulse im Kampf um den Klassenerhalt in der DKB-Handball-Bundesliga einbringen kann.

Stimmen zur Neuverpflichtung:

Vladan Lipovina: „Ich bin froh hier zu sein und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Trainer Aðalsteinn Eyjolfsson, mit dem ich schon seit längerer Zeit eine Freundschaft pflege. Zusammen mit dem familiären Umfeld in Hüttenberg, waren das zwei Gründe, weswegen ich mich für den TVH entschieden habe. Ich bin auch nicht hierhergekommen, um nur an den Abstieg zu denken. Wir wollen starke Spiele abliefern und möglichst mit jedem Gegner mithalten. Dass auch kleine Vereine die großen Teams schlagen können, haben wir in der letzten Bundesliga-Saison gesehen.“

Aðalsteinn Eyjólfsson (Trainer TVH): „Mit Vladan kriegen wir auf jeden Fall einen gefährlichen und bundesligaerfahrenen Akteur. Er ist zudem ein ganz anderer Spielertyp als Ragnar Jóhannsson und Jan Wörner, die wir auf dieser Position bereits haben. Er kennt die Bundesliga und wird uns im Rückraum mehr Erfahrung und Torgefahr bringen. Wir kennen uns auch schon seit zweieinhalb Jahren persönlich und ich habe ihn auch in seiner Zeit hier in Mittelhessen beobachtet. Ich freue mich natürlich sehr, dass er sich nun für uns entschieden hat. Er wird uns sicher ein Stück weiterbringen, bei unserer Aufgabe in der Liga zu bestehen.“

Lothar Weber (Geschäftsführer TVH): „Kurz nach Beginn der Vorbereitung haben wir heute noch eine super Verpflichtung gemacht. Vladan ist ein Mann mit Bundesliga-Erfahrung und für uns eine echte Verstärkung im rechten Rückraum.“

Spielerdaten:

Name Vladan Lipovina
Alter 24 (geb. 7. März 1993)
Größe / Gewicht 198 cm / 97 kg
Trikot-Nr #93
Position Rückraum Rechts
Vorherige Vereine Al-Nasr Sports Club, HSG Wetzlar
Nationalmannschaft 45 A-Länderspiele für Montenegro


0