Drucken

Antenne Frankfurt neuer Partner des TV Hüttenberg

TVH-Pressemitteilungen

Montag, den 11. September 2017 um 15:50 Uhr

Bundesliga-Aufsteiger TV 05/07 Hüttenberg und der Radiosender Antenne Frankfurt gehen in der Saison 2017/18 eine Zusammenarbeit ein. „Wir freuen uns, mit einem Handball-Bundesligisten kooperieren zu können“, so Antenne-Geschäftsführer Stephan Schwenk. „Als jüngster Sender in Hessen gewinnen wir mehr und mehr Hörer in Gießen und Hüttenberg. Daher freuen wir uns natürlich, dass wir auch dort einen Sportpartner gefunden haben.“ Auch bei Pendlern aus dem Raum Gießen ist die Frankfurter Radiostation beliebt.

Antenne Frankfurt wird den TV Hüttenberg in Zukunft bei Werbemaßnahmen und mit einem ausgebildeten Hallenmoderator unterstützen. Bereits beim Heimspiel gegen die MT Melsungen haben sich die TVH-Fans ein Bild von Antenne-Mitarbeiter André Kröger machen können. Der Moderator war bereits bei Football- und Fußballspielen im Einsatz. Mit einem Handballverein in der 1. Liga widmet er sich nun dem nächsten spannenden Projekt.

„Das war eine beeindruckende Atmosphäre in der Osthalle in Gießen. Ich freue mich auf die kommenden Spiele und mit den Fans gemeinsam auch den einen oder anderen Sieg zu feiern“, so Kröger nach dem Spiel.

Auch TVH-Manager Martin Volk zeigte sich überzeugt von der Kooperation mit Antenne Frankfurt: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und dass wir nun auch einen Radiopartner gefunden haben. Ein Novum beim TV Hüttenberg.“


0